Sprachauswahl

Română (România)English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)French (Fr)

Ad-Partner

PDF Drucken E-Mail

lädt Sie ein zu einem Spaziergang in Ihrem Urlaub, zu einer Rundreise im Gebirge

Eine Rundreise, die abwechslungsreich durch die Berge Rumäniens, zu Höhlen, verschiedenen Wasserfällen, an Staudämme, Seen, durch Kirchen, Klöster und Museen führt.

 

Einige Informationen über:

 

Cheile Bicazului/ Die Bicaz Klamm

 

Flussabwärts vom Lacu Roşu beginnt die Bicaz-Klamm in den Ostkarpaten, im Bicaz-Tal, das die Verbindung zwischen Siebenbürgen und der Moldau herstellt. Sie hat eine Länge von 8 km vom Lacul Roşu bis in das Dorf Bicazul Ardelean. Die Kalksteinwände der Bicaz- Klamm sind das Ergebnis ihrer Zersägung durch das reißende Wasser des Bicaz.

Die Bicaz-Klamm gehört zum Nationalpark Cheile Bicazului-Hăşmaş, der Lacu Roşu, Cheile Bicazului, Hăşmaşul Mare als geschützte Gebiete hat. Der Weg aus der Bicaz-Klamm hinaus besteht aus Schwindel erregenden Serpentinen. Die Kalksteinwände der Felsen verbergen Höhlen (wie die Pestera Neagră / Schwarze Höhle und die und Pestera Cascada / Wasserfall-Höhle), wie auch Klüfte (Licas, Avenul cu trei intrări / Die Kluft mit drei Eingängen).

Entlang der Serpentinen in der Klamm gibt es kleine Souvenirläden, in denen rumänische und ungarische Kunstgewerbler dieser Gegend ihre selbst hergestellten Erzeugnisse anbieten.

 

lädt Sie ein zu einem Spaziergang in Ihrem Urlaub, zu einer Rundreise im Gebirge, wo wir gemeinsam Klöster, Höhlen, Wasserfälle und viele schöne Orte besuchen können.

 

Wir freuen uns auf Sie!